Electronica

rec72 feiert 5. Label-Geburtstag

rec72

Zwei Jahre ist es schon her, dass ich ein ganzes Label zum Free-Music-Friday präsentiert habe. Damals feierte Bad Panda Records sein Einjähriges und heute gibt es wieder einen Jubilar in der Netlabel-Szene: rec72. Weiterlesen »

Cocolixe

Cocolixe

Fabián D'alesio ist ein Produzent aus Barcelona, der seit 2010 unter dem Namen Cocolixe drei EPs veröffentlicht hat. Am 01. Oktober 2012 erblickte sein jüngste Werk "Domèstico" mit Geburtshilfe des Bostoner Netlabels No Source das Licht der Welt, lizensiert unter Creative Commons BY-NC. Weiterlesen »

Ghostandthesong

ghostandthesong

"Neo-unrealistic-pop" nennt Matthias Kanik die Musik, die er unter dem Namen Ghostandthesong kreiert. Experimentierfreudig ist der Berliner, aber er bedient sich doch ganz realer Mittel. Elektronische Elemente paaren sich mit treibenden Bass-Läufen, harten Gitarrenriffs und allerlei Geräuschen wie Meeresrauschen oder Vogelgzwitscher. Darüber oder besser gesagt da hinein legt sich gesampelter Gesang. Weiterlesen »

Visciera

Visciera

Die neueste Veröffentlichung des Headphonica-Labels, das sich auf elektronische Musik spezialisiert hat, steht im Focus des heutigen Free-Music-Fridays. Weiterlesen »

Plastic Flowers

Plastic Flowers

Gestern erschien bei Bad Panda Records die neue Single des griechischen Shoegaze/Pop-Duos Plastic Flowers, mit dem Titel "Empty Eyes". Der Song hat mir so gut gefallen, dass ich mir gleich die komplette Diskografie der Plastikblumen angehört habe und zum heutigen Free-Music-Friday empfehle. Weiterlesen »

Tone

Tone (Sophie Nielsen)

Ich freue mich ganz besonders, mal wieder CC-Musik aus Dänemark gefunden zu haben, diesmal von der Elektronica-Künstlerin Sophie Nielsen, aka Tone. Sie macht etwas, wovon auch hierzulande viele Musiker träumen, als Mitglied der dänischen Verwertungsgesallschaft KODA darf sie gleichzeitig ihre Musik unter Creative Commons anbieten. Dagegen sperrt sich die GEMA in Deutschland noch erfolgreich. Weiterlesen »

Talk Less, Say More

Talk Less, Say More

"Talk Less, Say More" ist ein Motto, dass man so manchem Zeitgenossen ans Herz legen möchte. Doch es gibt auch Themen, zu denen sogar schon genug gesagt wurde, beispielsweise zum derzeitigen "Sommer"-Wetter. Passend dazu aber auch der Titel des jüngsten Albums von Matthew Jennings, der hinter dem Namen "Talk Less, Say More" steckt, er lautet "England Without Rain". Weiterlesen »

Aviators

Aviators

Heute gibt es mal wieder nur eine ganz kurze Empfehlung von mir, was allerdings nicht an der Fußball-EM liegt, sondern schlicht an den fehlenden Informationen über den Künstler. Aviators ist zwar Mehrzahl, es handelt sich aber um ein Solo-Projekt des amerikanischen Elektronik-Musikers Tyler Shaw. Weiterlesen »

The Womb

The Womb

Der in Australien lebende Engländer Alan Driscoll ist mit seinem Bandprojekt The Womb bereits ein alter Bekannten in der Free-Music-Szene. Das schwedische Netlabel 23 Seconds hat am 02.04.2012 bereits das 5. Album von ihm veröffentlicht. "How To Deal With People Who Refuse To Leave A Burning Building" ist allerdings tatsächlich schon das 16. Weiterlesen »

wecollectskies

wecollectskies

Eine häufige Anlaufstelle von mir zur Vorbereitung des Free-Music-Friday ist das Blog Free Music Is Awesome. Allerdings ist die dort vorgestellte Musik zwar kostenlos erhältlich, aber meist nicht unter einer Creative Commons lizensiert und das ist hier ein Ausschlusskriterium. Weiterlesen »

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen